Pokemon

08:40

Diese kleinen Monster sind ja so gar nicht meins, denn ich bin Mutter von Töchtern und kenne mich bestens mit Bibi Blocksberg und Barbies aus, aber ich war damals als mein Neffe klein war, mal mit ihm in einem Kinofilm und war echt froh, dass ich Töchter habe ;-)

Nun brauchte meine Schwester eine Karte für einen kleinen Pokemon Fan und die habe ich dann gestern mal gebastelt, war mal was einfacheres, aber hat trotzdem Spaß gemacht und meine Tochter hat gleich noch eine bestellt für den Sohn unserer Nachbarin.

Hier nun die Bilder und euch allen einen schönen Freitag!
Liebe Grüße, Corinna

Ich habe die Karte etwas verlängert, damit man die Glückwünsche extra schreiben kann

 

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Sehr genial, liebe Corinna! Gerade, weil sie relativ schlicht gehalten ist, finde ich sie total klasse.
    Da mein Sohn auch ein Pokémon-Fan WAR, bekam er von mir einst auch eine entsprechende Geburtstagskarte UND selbstgebackene Amerikaner, die im Stil dieser merkwürdigen Wesen mit gefärbtem Zuckerguss glasiert waren. Volltreffer! :)
    Deine Karte hat offensichtlich auch eingeschlagen, wie schön.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, du bist einfach zu nett, die Karte ist ja wirklich sehr simpel, aber ich muss sagen, die gefällt mir doch gut.
      Wow, selbstgebackene Amerikaner, wann kann ich kommen? :-)

      Liebe Grüße, Corinna

      Löschen
    2. Du bist herzlich eingeladen, allerdings müsste ich dann die Amerikaner frisch backen. Denn die oben erwähnten Pokémon-Backwaren wären HEUTE nicht mehr genießbar (liegt schon ein gutes Jahr zurück, hihi).
      Eine tolle Woche wünscht dir
      Katrin

      Löschen
  2. Mein Sohn fand Pokemon auch gut, glaube ich... ja, doch, er hat diese Karten gesammelt! Allerdings wäre ich nie auf die geniale Idee gekommen, diese als Vorbild für die Deko oder gar Geburtstagskarten (oder Amerikaner!!!!) zu verwenden... Warum eigentlich nicht, frage ich mich gerade :))) Genial, die Karte!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank liebe Christine für deinen Besuch hier bei mir, die Karte ist sehr gut angekommen!
      Liebe Grüße, Corinna

      Löschen
  3. Pokemon?? Was ist das? *lautlach* ich kenne nur Prinzessinnen und Feen ;)
    Das Kärtchen finde ich trotzdem klasse liebe Corinna.
    Ich drück´ dich
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Slywia, ja ich kannte Pokemon auch nicht so gut wie mein Neffe; wie du schon geschrieben hast, ich bin auch mit Prinzessinen und Barbies groß geworden.

      Liebe Grüße und schönes Wochenende
      Corinna

      Löschen
  4. da ist ja deine Pokemon Karte. Meine Söhne hätten die Karte geliebt. Ganz toll geworden.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marita,
      freut mich, wenn die Karte bei den Jungs gut angekommen wäre.
      Ich bin ja auf den goldenen Cardstock nur ausgewichen, weil ich keinen gelben mehr hatte; aber die goldene Variante finde ich auch gut.
      Euch auch ein schönes Wochenende,
      liebe Grüße, Corinna

      Löschen
  5. Ich könnt das Titellied auch noch mitsummen....dumdidum ;)
    Süß ist die Karte geworden!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst das Titellied mitsummen?
      Eunice, ich wusste noch nicht mal, dass es eins gab.
      Hast also auch Söhne anscheinend, dass du das kennst, aber ich freue mich sehr, dass dir meine Karte auch gut gefällt.
      Liebe Grüße, Corinna

      Löschen
  6. Da hast du die Vorgaben perfekt umgesetzt... da hätte ich echte Probleme bekommen, denn da kenne ich mich auch so gar nciht aus ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen