Veränderungen...

21:09

...stehen manchmal an und manchmal sind Dinge, die einem jetzt noch wichtig sind plötzlich nicht mehr soo wichtig.
Ich habe für mich entschieden, dass ich einige Dinge ändern möchte, ich schaffe es einfach nicht hier täglich oder wöchentlich etwas zu posten, ich bin berufstätig und habe Familie und habe gemerkt, wie ich immer unglücklicher wurde, weil es viele von euch täglich schaffen, etwas zu posten.
Ich bin in der letzen Zeit basteltechnisch wenig aktiv gewesen  was daran liegt, dass ich mir einen neuen Arbeitsplatz schaffen muss, denn am Esstisch kann man mal nicht einfach alles liegen lassen und dann ständig alles weg zu räumen, das nervt auch.
Ich bin auch schon in Planung damit und auch mein Blog soll sich ändern, aber das dauert eben, und es tut mir leid, dass meine Leser sich vielleicht gar nicht mehr gern hier umsehen, aber das reale Leben nimmt eben Zeit in Anspruch und das ist ja auch gut so.

Ich wünsche euch allen einen schönen Frühling und würde mich freuen, wenn ihr ab und zu mal vorbei schaut und euch dann auch gefällt, was sich hier ändert!

Liebe Grüße Corinna

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. ...ich komme gerne hierhin, ich hoffe du weißt das!
    Drück´ dich
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch keine " Töglich- Bloggerin" , aber es macht so viel Spass, sich auszutauschen. Ich schaue immer mal wieder rein. Kenn ich ...LG Anita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Corinna,
    ich bleibe dir treu und freue mich schon auf die Neuerungen hier auf deinem Blog.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Corinna,
    jetzt hüpfe ich auf deinen Blog, weil ich mich einerseits für deinen lieben Kommentar bedanken wollte und andererseits dir natürlich auch einen hinterlassen möchte, doch lese ich gerade von großen Veränderungen und Entscheidungen, die getroffen werden müssen.
    Ich würde mir wünschen, dass du demnächst wieder mit einer Leichtigkeit deinen Blog füllen kannst. Oft setzen wir uns unter Druck, weil wir glauben, es würde erwartet, dass wir jeden Tag möglichst immer einen "Knaller" präsentieren.
    Dem ist gewiss nicht so! Und jeden Tag "müssen" wir schon mal gar nicht! ;)
    Ich hoffe und wünsche dir, dass du bald wieder mit Freude an deinem Kreativplatz sitzen kannst und einfach nach Lust und Laune mal wieder deinen Blog füllst. Dann, wann es für DICH passt und mit Dingen, die DIR gefallen und Freude bereiten!
    Das alleine ist doch wichtig und das reale Leben geht IMMER vor!!!!
    Herzliche Grüße
    Katrin
    P.S. Bevor ich es vergesse: Über deinen Blogbesuch habe ich mich sehr gefreut. Vielen Dank für deinen Kommentar! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      vielen Dank für deine netten und aufmunternden Worte!
      Viele Grüße Corinna

      Löschen