Trauerkarten...

22:00

...sind auch leider immer wieder gefragt und ich muss sagen, mir fällt es immer schwer, die richtigen Worte zu finden, denn einfach nur Beileid rein zu schreiben, das mag ich nicht.
Und ich bin auch nach wie vor sehr altmodisch, was die Farben angehen, denn ich habe auch schon Trauerkarten in anderen Farben gesehen, als halt den üblichen; schwarz, grau und dunkelgrau.

Aber ich weiß, dass es eben auch viele Menschen gibt, die auf der Suche nach "schönen" Trauerkarten sind, auch wenn das Thema eben kein fröhliches ist.












Ich wünsche euch einen schönen Abend, 

liebe Grüße Corinna

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich finde, du hast dieses schwierige Thema sehr gut gemeistert, vor allen Dingen die Dahlie finde ich total geschmackvoll. Ich selbst wäre nie auf die Idee gekommen, sie schwarz zu stempeln.

    Zu deiner Frage: ich coloriere mit Aquarellbuntstiften und benutze zum verwischen den Marker von Stampin´Up!, das klappt super.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich hab mich letztens auch mit Trauerkarten beschäftigt und weiß das es sehr schwierig ist das richtige zu treffen. Aber ich muss sagen ich würde direkt eine von deinen Karten nehmen, sie sind wirklich sehr schön geworden!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen