Pocket Letter....schon wieder...

22:22

..denn wenn ich mal 3 Tage am Stück frei habe, dann möchte ich auch mal weitermachen, mit meiner neuen Leidenschaft.
Ich hatte mir heute vorgenommen, meine Liste zu bearbeiten und habe es auch tatsächlich geschafft, und dabei hat sich dann meine Tochter dazu gesellt und hat dann auch ihren ersten Pocket Letter gebastelt; den bekommt ihre Freundin und ich bin gesapnnt, wie es ihr gefallen wird.

So sieht das dann aus, wenn wir creativ sind


Na ja, eigentlich bin nur ich auf dem Foto gerade creativ ;-)     




Und das ist ihr Pocket Letter für ihre Freundin

Das ist die Vorderseite




Und das ist die Rückseite

Sie hat nur noch Bedenken, weil ihre Freundin eigentlich nicht soo der Pink Fan ist; aber ich denke, sie wird es zu schätzen wissen.

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Pfingstfest und startet dann morgen gut in die neue Woche,
liebe Grüße Corinna

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Wie sagt man so schön? "Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum..." ;) Das Töchterlein hat genauso Talent wie die Mama!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Corinna,
    eigentlich weiß ich gar nicht, wie ich hier gelandet bin.....vielleicht hat mich die Namensgleichheit neugierig gemacht?:) Schön ist es hier und ich werd später noch genauer gucken....
    Ich hab diese gemeinsamen Bastelmomente mit meiner Tochter immer sehr genossen. Das ist allerdings schon länger her, inzwischen haben sich die Interessen dann doch verlagert. Auf jeden Fall ganz süß, was deine Tochter gezaubert hat! Und klar ist auch, jeder braucht ein bisschen pink:))
    Pocket Letter will ich schon länger mal probieren, wie so vieles andere....
    Viele Grüße aus Bremen von Corinna (auch 47:))

    AntwortenLöschen